VfR Umkirch e.V.

1923

Suche



Spielberichte unserer E-Junioren

Versöhnlicher Abschluss gegen den FT Freiburg

Im Saisonabschlussspiel stand am Samstag, den 04.06.2016, die E3-Jugend des VfR Umkirch dem FT Freiburg gegenüber. Unsere Mannschaft ließ sich auch von dem teilweise strömenden Regen nicht beeindrucken und begann das Spiel couragiert. In der zunächst vom VfR dominierten Partie konnte unsere Mannschaft nach schönem Kombinationsspiel 1:0 verdient in Führung zu gehen. Der FT wachte daraufhin auf und begann auf das Tor des VfR zu pressen. Es sprach für die ungemeine Entwicklung unserer Mannschaft im Laufe der Saison, dass sie auch nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich erneut 2:1 in Führung gehen und dem Spiel immer mehr ihren Stempel aufzwingen konnte. Die 2. Hälfte des Spiels sah folgerichtig einen ungemeinen Sturmlauf des VfR auf das Tor des FT. Dabei schaffte unsere Mannschaft wiederholt das Spiel schnell zu machen, das Mittelfeld zu überbrücken, um immer wieder gefährlich vor dem Tor des FT aufzutauchen. Verdienter Lohn ein Zwischenstand von 6:1 für den VfR. Die beiden Anschlusstreffer des FT in den Schlussminuten zum Endstand von 6:3 waren lediglich Makulatur. Auch vor dem Hintergrund, dass in der Mannschaft des FT vier Spieler des Jahrgangs 2006 standen, im Gegensatz zu einem in unseren Reihen, zeigt der Erfolg schön die positive Entwicklung unserer Mannschaft im Laufe der Saison. Ein guter vierter Tabellenplatz ist der verdiente Lohn hierfür.

Heimsieg der E1 zum Saisonende

Am Mittwoch, den 08.06.2016, hatten unsere E1-Junioren die Mannschaft des SC Holzhausen zu Gast im heimischen Mühlbachstadion. Trotz des Dauerregens war die Motivation sehr groß, unser letztes Spiel der Saison zu gewinnen, da wir uns für die unglückliche Niederlage gegen Holzhausen im vergangenen Herbst revanchieren wollten.

20160608 E1 Umkirch Holzhausen 1
Mit dem schlechten Wetter und den Platzverhältnissen kamen wir besser zurecht als der Gegner. Die Mannschaft legte flott los und niemand zweifelte daran, dass der VfR Umkirch als Sieger den Platz verlassen würde. Dennoch dauerte es bis zur zwölften Spielminute, bis das verdiente 1:0 fiel. Noch vor der Pause konnten wir auf 2:0 erhöhen.

20160608 E1 Umkirch Holzhausen 2
20160608 E1 Umkirch Holzhausen 3
Kurz nach Wiederanpfiff erzielten wir zwei weitere Tore und zogen auf 4:0 davon. Durch einen berechtigten Elfmeter gelang dem SC Holzhausen dann der Anschlusstreffer. Dies sollte aber das einzige Gegentor an diesem Tage bleiben. Unsere E1-Junioren schossen noch zwei weitere Tore und gewannen die Partie letztendlich verdient mit 6:1.

Wir Trainer und die Mannschaft möchten uns auf diesem Wege bei allen recht herzlich für ihre Unterstützung zum Gelingen der abgelaufenen Saison bedanken.



Niederlage der E1 gegen Prechtal

Letztes Wochenende (Sa, 07.05.2016) machten wir uns auf den Weg nach Oberprechtal zum Auswärtsspiel bei der Spielgemeinschaft Prechtal.

Trotz mäßiger Leistung hatten wir unsere Gegner gut im Griff. Diese konnten sich nur mit weiten Abschlägen des Torhüters aus der eigenen Hälfte befreien. Durch eine kleine Unachtsamkeit unserer Defensive ging die Heimmannschaft dann mit einem kuriosen Tor in Führung: Alle dachten, der Ball würde hinter dem Tor ins Aus rollen, aber irgendwie landete der Ball dann doch in unserem Netz. Damit sank die Moral unserer Mannschaft und es fand kein geordnetes Spiel mehr statt. In Folge fielen noch drei weitere Tore für die SG Prechtal, und wir lagen mit 4:0 zurück. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit keimte dann aber nochmals Hoffnung in unserem Team auf. Energisch zogen wir einen Angriff bis vor das gegnerische Tor durch und wurden mit einem Treffer belohnt. Mit einem Zwischenstand von 4:1 ging es in die Pause.

20160607 E1 Prechtal Umkirch
Unser Ziel war, möglichst gleich zu Beginn der zweiten Hälfte ein weiteres Tor zu erzielen. Aber es war wieder die Heimelf, die nur zwei Minuten nach dem Wiederanpfiff auf 5:1 erhöhte. Danach lief bei uns fast nichts mehr zusammen. Ganz offensichtlich hatten einige unserer Spieler die Partie schon als verloren abgehakt. Letztendlich ging die SG Prechtal mit einem 8:1 als Sieger vom Platz.

Unser letztes Spiel der Saison bestreiten wir zu Hause am 08.06.2016 um 18:00 Uhr gegen den SC Holzhausen.

Hohe Moral gegen den PTSV

Am Samstag, den 30.04.2016, war mit dem PTSV Jahn Freiburg der Tabellenführer der E3 zu Gast im heimischen Stadion des VfR Umkirch.
Trotz des ungleichen Kräftemessens - war der PTSV doch durchgehend mit Spielern des Jahrgangs 2006 besetzt - zeigte der VfR sein bislang bestes Spiel der Saison. Dem vom PTSV praktizierten Kick and Rush hielt der VfR mit einem taktisch teilweise ausgefeilten Spiel dagegen. Es war letztendlich lediglich der körperlichen Überlegenheit der ein Jahr älteren PTSV Spieler geschuldet, dass sich diese im Spiel 1:1 vor dem Tor unserer Mannschaft meist durchsetzen konnten. Spielerisch schaffte es der VfR eindeutig, die besseren Akzente zu setzen. Ebenfalls optimistisch stimmte die gute Moral unserer Mannschaft, die trotz der hohen Torausbeute des PTSV niemals aufgab, weiterhin couragiert nach vorne spielte und allenfalls durch ein fehlendes Quäntchen Glück davon abgehalten wurde, das ein oder andere Tor zu schießen. Mehrere Torchancen, insbesondere in der zweiten Hälfte, scheiterten an wenigen fehlenden Zentimetern. Es gilt deshalb, sich nicht vom letztendlich für den PTSV schmeichelhaften Endstand von 1:13 täuschen zu lassen. Das Spiel des VfR zeigte eine klare Leistungssteigerung, auch gegenüber dem Sieg in Bad Krozingen, und stimmt mehr als hoffnungsvoll für die kommenden Aufgaben.

20160430 E3 Umkirch PTSVJahnFreiburg 1
20160430 E3 Umkirch PTSVJahnFreiburg 2

Heimniederlage der E1 gegen Glottertal

Letzten Freitag, den 29.04.2016, hatten wir die Mannschaft der SG Glottertal zu Gast im heimischen Mühlbachstadion.

20160429 E1 Umkirch Glottertal 1
Leider schafften wir es nicht, an die guten Leistungen der letzten drei Spiele anzuknüpfen. Diesmal war es die SG Glottertal, die Ball und Gegner laufen ließ. Wir kamen nicht richtig in die Zweikämpfe und ließen dem Gegner zu viele Freiräume. Die SG erspielte sich viele gute Tormöglichkeiten, die aber zu unserem Glück ungenutzt blieben. Passend zum Spielverlauf fiel das 0:1 durch ein Eigentor. In der Folgezeit konnte Glottertal auf 0:2 davonziehen. Die letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit besann sich unser Team jedoch wieder auf die eigene Stärke und konnte das Spiel ausgeglichener gestalten. Noch vor der Pause gelang es uns, auf 1:2 zu verkürzen.

20160429 E1 Umkirch Glottertal 2
In der zweiten Spielhälfte schafften wir sogar den zwischenzeitlichen Ausgleich, doch danach übernahmen die Gäste wieder die Kontrolle über das Spiel. Letztendlich gewann die SG Glottertal diese Partie verdient mit 2:6.

Am Samstag, den 07.05.2016, ist unsere E1-Junioren-Mannschaft zu Gast bei der SG Prechtal. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr.

Die nächsten Spiele

... lade Modul ...
VfR Umkirch auf FuPa

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch auf FuPa