VfR Umkirch e.V.

1923

Suche



Fußball

SG Tuniberg-Süd B2 – JFV Tuniberg B2 6:2

13.10.2018   SG Tuniberg-Süd B2 – JFV Tuniberg B2   6:2

Diese Niederlage war ärgerlich, da der Gegner an diesem Tag nicht besser war, sondern nur mehr kickendes Personal zur Verfügung hatte. Nachdem kein Torhüter zur Verfügung stand, musste Abwehrchef Rocco das Tor hüten und fehlte daher in der Abwehr. Da gerade mal elf Spieler zur Verfügung standen, mussten alle, auch die angeschlagenen Spieler, die gesamten zweimal 40 Minuten durchspielen. Angesichts dieser Misere muss man die Mannschaft loben, alle kämpften bis zur letzten Minute und gaben nie auf.

Die Torschützen: Julian und Robin je 1

JFV Tuniberg E1 – VfR Ihringen E1 8:5

04.10.2018   JFV Tuniberg E1VfR Ihringen E1   8:5

Die E1 gewinnt auch ihr zweites Punktspiel.

Mit einer überzeugenden Leistung konnten die nächsten 3 Punkte eingefahren werden. Das erste Spiel vor heimischen Publikum wurde, bis auf die ersten 5-10 Minuten der zweiten Halbzeit, durch eine spielerisch wie auch kämpferisch ansprechenden Leistung mit 8:5 gewonnen. Lediglich die teils immer wieder unnötigen Gegentreffer schmälern die Mannschaftsleistung ein wenig. Durch die beiden gewonnenen Spiele kommt es nun am Samstag zum Spitzenspiel 1. gegen 2. in Grißheim. Die Klingen kreuzten sich bereits beim Turnier in Hügelheim, bei dem wir in einer knappen Partie 1:0 gewinnen konnten. Wir freuen uns darauf und gehen die Sache hochmotiviert an.

Die Tore erzielten: Marnin (2), Iljas (1), Tiziano (3), Moritz (2)

29181004 E1 Ihringen

JFV Tuniberg B2 – JFV Freiburg-Ost B2 4:0

08.10.2018   JFV Tuniberg B2 – JFV Freiburg-Ost B2   4:0

Die Jungs zeigten sich hoch motiviert und setzten die gegnerische Mannschaft von der ersten Minute an unter Druck. Die JFV Freiburg-Ost konnte sich nur selten befreien, war aber bei Kontern aber durchaus gefährlich. Einziges Manko an diesem Tag war die Torausbeute: Gemessen an der Vielzahl von Chancen wären doppelt so viele Tore möglich gewesen.

Die Torschützen: Kolja: 2, Lukas und Aaron je 1

SV Breisach E1 – JFV Tuniberg E1 2:8

29.09.2018   SV Breisach E1 JFV Tuniberg E1   2:8

Der JFV gewinnt sein erstes Punktspiel verdient.

Bei besten äußerlichen Bedingungen führte uns der Spielplan in das Breisacher Waldstadion auf den Kunstrasenplatz. Man merkte den Kids eine leichte Nervosität vor dem ersten Pflichtspiel an. Mit dem Anpfiff der Partie war diese aber verschwunden und wir legten los wie die Feuerwehr. Gleich in der ersten Spielminute konnten wir das 1:0 erzielen. Zwar mussten wir durch einen leichtfertig unterschätzen Ball das 1:1 (4.) hinnehmen, aber durch gekonnt vorgetragene Angriffe schraubten wir das Ergebnis kontinuierlich auf 5:1, um dann in der letzten Minute der ersten Hälfte doch noch ein zweites Gegentor zu fangen. Mit sehenswerten Treffern erzielten wir in den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte drei weitere Treffer zum Endergebnis. Die eigene Verspieltheit unserer Kicker und der gegnerische Torwart verhinderten letztlich ein noch höheres Ergebnis gegen einen bis zur letzten Minute nicht aufgebenden Gegner. Im Abwehrverbund ließen wir gegen die agilen Breisacher Stürmer nichts mehr zu. Tolle Leistung, die uns am ersten Spieltag den 2. Tabellenplatz beschert. Weiter so Jungs!

Die Tore erzielen: Marnin Strecke 3, Iljas Mehmedović 1, Tiziano Salamine 1, Moritz Hercher 3

20180929 E1 Breisach 1
20180929 E1 Breisach 2
20180929 E1 Breisach 3

Spvgg. Gundelfingen/Wildtal B2 – JFV Tuniberg B2

29.09.2018   Spvgg. Gundelfingen/Wildtal B2 – JFV Tuniberg B2   5:1

Im ersten Spiel traf die neu formierte Mannschaft gleich auf einen der Meisterschaftsfavoriten und konnte das Spiel nicht nur lange offenhalten, sondern ging sogar durch einen schönen Freistoßtreffer von Kolja mit 1:0 in Führung. Danach geriet die Abwehr aufgrund der schnellen gegnerischen Stürmer immer mehr unter Druck und mussten durch einen Elfmeter den Ausgleich hinnehmen. Kurz darauf verweigerte der Schiedsrichter nach einem Foul an Lukas einen klaren Elfmeter, stattdessen ging die gegnerische Mannschaft mit 2:1 vor der Pause in Führung.

Nach der Pause versuchten die Jungs den Ausgleich zu erzielen, wurden aber mehrfach ausgekontert und verloren letztlich etwas zu hoch mit 5:1 Toren.

20180929 B2 Gundelfingen 1
20180929 B2 Gundelfingen 2
20180929 B2 Gundelfingen 3

Die nächsten Spiele (3)

... lade Modul ...
VfR Umkirch auf FuPa

Die nächsten Spiele

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch auf FuPa

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch auf FuPa

Tabelle 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch II auf FuPa