VfR Umkirch e.V.

1923

Suche



Spielberichte der 1. Mannschaft

Spielbericht: DoppelspielTAG - VfR Umkirch vs. SSC Bad Vilbel und VfR Umkirch vs. VSG Saarlouis

DoppelspielTAG - VfR Umkirch vs. SSC Bad Vilbel und VfR Umkirch vs. VSG Saarlouis

Am vergangenen Samstag, den 12.02.2022 standen für uns aufgrund des Nachholspiels gegen SSC Bad Vilbel gleich zwei Partien an.
Das Ziel war 6 Punkte mitzunehmen und so starteten wir am Mittag hochmotiviert in die Partie gegen SSC Bad Vilbel. Im ersten Satz lief noch alles nach Plan. Durch eine konzentrierte Leistung mit wenig direkten Fehlern und druckvollen Aufschlägen entschieden wir diesen recht deutlich mit 25:15 für uns. Der 2. Satz war von Beginn an ein Kopf-an-Kopf rennen. Dies änderte sich auch bis zum Ende des Satzes nicht, jedoch hatten unsere Gegner das Glück ein wenig mehr auf ihrer Seite und konnten mit 24:26 für den Satzausgleich sorgen. Im 3. Satz war bereits zu Beginn der Wurm drin. Durch zu viele Fehler und Ungenauigkeiten in der Annahme erarbeiteten sich unsere Gegner schnell ein kleines Polster, welches wir bis zum Ende des Satzes nicht mehr aufholen konnten. Ziel war es nun, so wie wir es in bisher allen Spielen im Jahr 2022 gemacht haben, den 5. Satz zu erkämpfen. Der 4. Satz war jedoch leider ein Pendant zum 2. Satz. Nach langem hin und her haben wir uns das Leben aufgrund zu vieler Aufschlagfehler und erneuter Unkonzentriertheiten in der Annahme erneut schwerer als nötig gemacht und mussten auch diesen Satz trotz spektakulärer Angriffe unserer Nummer 2 (Annika Helf) an SSC Bad Vilbel abgeben.
Nun hieß es die letztendlich bittere Niederlage schnell zu verarbeiten und erneut zu Kräften zu kommen, um es am Abend gegen VSG Saarlouis besser zu machen. Nach einem sensationellen Salatbuffet ging es um 19:30 gut gestärkt weiter. Auch diesmal entschieden wir den 1. Satz mit 25:15 für uns. Aufgrund cleverer Angriffe von unserer späteren MVP Romy Glück sowie mehrerer Aufschlagserien konnten wir aus dem 1. Spiel lernen und ließen uns nun die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Wir schafften es dem Gegner das Gefühl zu geben, dass bei uns an diesem Tag nichts zu holen ist, wodurch wir sowohl den 2. als auch den 3. Satz konnten wir souverän mit 25:13 für uns entschieden. Damit hat dieser lange Tag doch noch ein versöhnliches Ende genommen und wir freuen uns endlich den 1. Sieg im Jahr 2022 zu feiern.

Die nächsten Spiele

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch auf FuPa

Tabelle 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch II auf FuPa